Besteckbieger – Mike

Startseite » Komplizen » Besteckbieger – Mike

Wenn sich jemand in ein Schmuckstück verliebt, es kauft und sich darüber freut. Dann habe ich das Gefühl, dass meine Arbeit wertgeschätzt wird und ich jemandem eine Freude gemacht habe.“

Mike Stoelzle lebt seit 2010 auf Teneriffa und ist der einzige „Besteck-Bieger“ auf der Insel. Daheim in El Tanque hält er etwa 200 fertige Schmuckstücke bereit. „Wir freuen uns immer über Gäste“, lädt er interessierte Gruppen und Einzelpersonen ein. Geboten werden eine traumhafte Aussicht aus 600 Metern Höhe, Kaffee oder Kaltgetränke – und viel Kunsthandwerk.

Mikes Arbeit ist gleichermaßen künstlerisch-kreativ und handwerklich versiert.

Ausgefallene Ringe, Anhänger, Armbänder, Gürtelschnallen, Halsketten und Colliers, manche protzig, andere sehr filigran – und alle einzigartig.

„Ich habe mir dieses Kunsthandwerk selbst beigebracht“, erzählt Mike. Die Idee dazu bekam er vor einigen Jahren auf einem Flohmarkt, wo er eine Ring aus Silber-besteck entdeckte und davon ganz angetan war.
Bis dahin war der gebürtige Deutsche hauptsächlich für seine Airbrush-Techniken und Zeichnungen bekannt.
Er fertigt Auftragsbilder – und seinen außergewöhnlichen Schmuck ebenfalls gerne im Auftrag.

„Wir freuen uns immer über Gäste“, lädt er interessierte Gruppen und Einzelpersonen ein. Geboten werden eine traumhafte Aus-sicht aus 600 Metern Höhe, Kaffee oder Kaltgetränke – und viel Kunsthandwerk.